Banner
Termine

So, 30.12.2018: 13  - 15 Uhr

Vorverkauf Inthroball

u. La Brass Banda

Sportheim Gammelsdorf


Sa, 05.01.2019: 20:00 Uhr

Inthroball 2019

Turnhalle Gammelsdorf


So, 13.01.2019: 14:00 Uhr

Seniorenball 2019

Turnhalle Gammelsdorf


Fr, 08.02.2019: 19:30 Uhr

Narrhallaball 2019

Turnhalle Gammelsdorf


So, 10.02.2019: 14:00 Uhr

Kinderball 2019

Turnhalle Gammelsdorf


Sa, 16.02.2019: 19:30 Uhr

Galaabend 50 Jahre Narrhalla

Turnhalle Gammelsdorf


Fr, 17.05.2019

Party: Memory of 69

Festplatz Gammelsdorf


Sa, 18.05.2019

La Brass Banda - Live

Festplatz Gammelsdorf


 So, 19.05.2019

Festsonntag

Gründungsfest

Festplatz Gammelsdorf


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück ...zur Galerie 2010...

 

Das Prinzenpaar 2010

Julia I. & Max I.

 

Steckbrief des Prinzen

Name: Max Rasch
Prinzenname: Max I. von Computerraum und Motorradtraum
Alter: 25
Wohnort: Moosburg
Eltern: Hans und Birgit Rasch
Beruf: Systemadministrator bei Backwelt
Hobbys: Motorradfahren und Fotografieren
 Ziel mit der Narrhalla: Mit der Narrhalla einen tollen Fasching erleben

 

Steckbrief der Prinzessin

Name: Julia Schranner
Prinzessinname: Julia I. von Pferdesport und Fliesenimport
Alter: 22 am Faschingssonntag
Wohnort: Gammelsdorf
Eltern: Hubert und Elisabeth (Vater war langjähriger Elferrat)
Beruf: Bürokauffrau, Fa. Kellner in Moosburg
Hobbys: Reiten, Pilates, Snowboarden
Private Aktivitäten: auf Reitturniere starten, für mehr bleibt keine Zeit mehr
Ziel mit der Narrhalla: einen unvergesslichen Fasching, der alle vorhergehenden toppt, mit einer super Gruppe erleben!

 






 

 

 Die Bilder des Fasching 2010

 

Die Narrhalla Gammelsdorf 2010

       
  Prinzenpaarvorstellung 2010   Prinzenpaar
  Inthronisationsball   Präsidium
  Quicky Party   Elferrat
  Seniorenball   Garde
  Narrhallaball   Showtanz
  Kinderball   Jugendshow
  Gemeinderatsitzung   Young Revolution
  Sportlerball   Kindergarde
  Rosenmontagsball    
  Nachtumzug 2010    

 

 

Überblick

Der Gammelsdorfer Fasching im Jahr 2010 wurde geprägt durch die gute Mischung aus „alten“ und erfahrenen Narrhallesen und jungen, neuen und vor allem faschingsbegeisterten Mitgliedern. Genau aus dieser tollen Mixtur setzte sich das Prinzenpaar in diesem Fasching zusammen. Mit einer ehemaligen Showtänzerin der Narrhalla, Prinzessin Julia I. von Pferdesport und Fliesenimport (Julia Schranner) und ihrem Freund dem „Neuling“ Prinz Max I. von Computerraum und Motorradtraum (Max Rasch) fand die Narrhalla ein Paar, dass es verdiente.

Die Erfahrung aus den vergangenen Jahren stellte sich bei der Prinzengarde als absolute Erfolgslösung heraus. Auf die Choreographie von Margit Sigl stellte die Trainerin Margit Zehentmaier, in der nur auf einer Position veränderten Garde, eine perfekte Darbietung auf die Beine.

Dass auch in der Showtanzgruppe einmal ein Generationswechsel erfolgen musste, war lange zuvor klar. 2010 war es dann soweit, dass sich die meisten erfahrenen Tänzerinnen und Tänzer zurückzogen und das Feld den Jungen überließen. Durch einen enormen Kraft- und Leistungsaufwand, war es in erster Linie Christian Ackstaller, dem Chef der Gruppe zu verdanken, dass der Showtanz 2010 nahtlos an die vergangenen Jahre erinnerte.

Auch bei den Kindergruppen gab es jede Menge Veränderungen. Zum einen machte sich der Hofmarschall Maxi Adelmann nach fünf Jahren in den verdienten „Ruhestand“. Johannes Menzel nahm seinen Platz dafür ein und gleich beim ersten Auftritt hatte man aufgrund seiner Redegewandheit das Gefühl, dass auch er schon einige Jahre auf dem Buckel hätte. Auch im Führungs- und Trainerteam gab es personelle Wechsel. Für Eva Joachimstaller übernahm Alexandra Bauer, zusammen mit Silke Manhart den Bereich der Jugendleiter und bei den neuen Trainerteams setzte sich alles aus ehemaligen Garde- und Showtänzerinnen und –tänzer zusammen, was die absoluten Topleistungen der Kinder aus dem Jahr 2010 begründete.

Auf eine erfolgreiche Quicky-Party, die den Fortbestand der Narrhalla in finanzieller Hinsicht sicherte, folgten Veranstaltungen und Einlagen die lange in den Köpfen der Beteiligten und Zuschauer bleiben werden. Bei der Narrhalla- und Sportlerball-Einlage erlebte man die Faschingsbegeisterung dieser Narrhalla in vollen Zügen. Vampire und weitere dunkle Geschöpfe zeigten den Spaß und die Freude die auch in der Finsternis herrschen kann in Perfektion und auch in der alljährlich närrischen Gemeinderatssitzung sorgte man für beste Unterhaltung.

Der Nachtumzug am Rosenmontag war erneut das Highlight des Faschings, das wieder tausende Besucher und Teilnehmer in den kleinen Hallertauer Ort zog.

Beim absichtlich klein gehaltenen Kehraus im Sportheim am Faschingsdienstag, erfolgte dann auch die Gewissheit aller, dass der lange geplante Rückzug der Narrhallaführung durch Markus Riedl und Florian Zellner Wirklichkeit wurde und man bereitete den beiden an Ihrem letzten Amtstag nochmals einen tollen Abend.

Aktive im Fasching 2010:

Kindergarde: Christina Trostl, Laura Tozzi, Sophia Bauer, Eva Ruhland, Emmylou Schlagowsky, Julia Schöttl, Lilly Szöke, Katharina Roth, Jana Voichtleitner, Sophie Müller, Sarah Tozzi, Johanna Roth. Trainerinnen waren Angelika Fink, Regina Germaier und Jennifer Martin.

Jugend Showtanzgruppe: Vanessa Zellner, Christina Bichlmeier, Judith Brummer, Julia Reiter, Barbara Fink , Lisa Klingshirn , Verena Manhart, Mara Puscher, Theresa Vilser, Lea Ruhland, Ramona Trostl, Maria Joachimstaller, Luissa Joachimstaller, Lukas Schlinsog, Larissa Kögl, Marion Pflügler, Benedikt Nett, Kathrin Bauer, Vera Schranner, Florian Bugl, Christina Glück, Sabrina Bauer, Eva Goldbrunner, Trainer: Christian Ackstaller, Susanne Kalteis, und Brigitte Hauser

Garde: Gardemajor Regina Germaier, Sabine Hutzenthaler, Lisa Anglhuber, Christina Kiermaier, Julia Schranner, Franziska Bauer, Lisa Pichlmeier, Jenny Martin, Monika Pichlmaier, Linda Deptalla, Barbara Mirlach, Franziksa Sittenauer. Trainerin: Margit Zehentmaier, Choreographie Margit Sigl und. Einzugsmarsch: „Colonel Bogey“ von Kenneth Alford. Gardemarsch: „ohne Bremse“ von Eduard Strauss.

Showtanzgruppe: Christian Ackstaller, Thomas Schillinger, Christoph Glück, Simon Schranner, Andreas Mirlach, Bernhard Zeilhofer, Laura Bauer, Julia Zellner, Katrin Halemba, Bettina Pflügler, Susanne Bergmeier, Sabrina Toßmann, Beate Wagensonner, Lisa Watzka, Kristina Hero, Kathrin Pflügler, Steffi Bauer, Christina Ostermeier Trainer: Annemarie Wimmer und Kathrin Steinlehner. Thema:"Let me Entertain you".

Elferrat: Oberelfer Bernhard Oberloher, Stefan Mirlach, Michael Fink, Sebastian Pflügler, Reinhard Bauer, Stefan Pflügler, Thomas Schillinger, Stefan Hutzenthaler, Alexander Bauer, Simon Schranner, Bernhard Zeilhofer,

Präsidium: Narrhallapräsident Florian Zellner und Markus Riedl , Josef Schmid, Christoph Glück, Thomas Bauer, Andreas Radlmaier, Hans Zehetbauer, Christoph Schranner, Bernhard Neu,

Prinzenpaar: Julia Schranner als Prinzessin Julia I. von Pferdesport und Fliesenimport und Max Rasch als Prinz Max I. von Computerraum und Motorradtraum. Hofdamen: Carolin Schranner und Isabelle Fischalek. Prinzenwalzer auf die Melodie: "Freut euch des Lebens" von Johann Strauß II. Trainerin: Claudia Claudius. Vorbereitung Alexandrea Kleeberger und Josef Mittermeier.